Bewerben

Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing (m/w/d)

Köln

ab 01.09.2020

Was erwartet dich?

  • Du telefonierst mit unseren Kunden, nimmst deren Wünsche auf, bearbeitest Beschwerden und reagierst somit als wichtiger Ansprechpartner auf Anforderungen der Kölner Bürger.
  • Du lernst, Reporte zu erstellen und Auswertungen zu unterschiedlichen Themen vorzubereiten und hilfst damit, komplizierte Fragestellungen statistisch aufzubereiten.
  • Du lernst die Bedienung der Software im Kundenservice kennen und entwickelst hiermit einen versierten Umgang.
  • Du wertest Zahlen, Daten und Fakten aus und entwickelst Kennzahlen im Rahmen deiner Tätigkeit weiter.

Welche Voraussetzungen solltest du mitbringen?

  • Du hast wünschenswerter Weise die Fachhochschulreife und bringst sehr gute Leistungen in Deutsch und Mathematik mit.
  • Eine sehr gute Auffassungsgabe sowie ein ausgeprägtes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen können wir bei dir voraussetzen.
  • Es bereitet dir Freude, dich mit Zahlen, Daten und Fakten zu beschäftigen, diese zu analysieren und auszuwerten.
  • Das Arbeiten mit Teamkollegen und der Einsatz im Großraumbüro sind für dich eine Selbstverständlichkeit.
  • Dir übertragene Aufgaben erledigst du verantwortungsbewusst und mit hoher Eigeninitiative.
  • Du hast bereits erste Erfahrungen im Umgang mit Excel und Word sammeln können.

Wie läuft die Ausbildung ab?

  • Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und findet abwechselnd im Betrieb und in der Berufsschule (Teilzeit am Berufskolleg an der Lindenstraße) statt.
  • Darüber hinaus nimmst du an überbetrieblichen Lehrgängen und Weiterbildungen teil.
  • Damit du dich schnell bei uns einlebst, beginnen wir die Ausbildung mit einer Einführungswoche, in der du alle Ansprechpartner, die Auszubildenden deines Lehrjahres und die verschiedenen Betriebshöfe sowie Fachabteilungen kennenlernst.

Das bieten wir dir

Abschlussprämie von 400 € bei bestehen der Abschlussprüfung

Beginn der Ausbildung mit einer Einführungswoche mit dem gesamten Lehrjahr

Betriebliche Altersvorsorge sowie Gesundheitsmanagement

Weiterbildungsmöglichkeiten bereits während deiner Ausbildung

Individuelle Schul- und Prüfungsvorbereitungen (intern/extern), inkl. separater Lern-App

Jahressonderzahlungen im November (circa 80 % eines Monatsgehaltes)

Jobticket für Bus und Bahn

Lernmittelzuschuss in Höhe von 50 € pro Ausbildungsjahr

Vermögenswirksame Leistungen

Gute Übernahmechancen

Teilnahme am überbetrieblichen Werksunterricht sowie an Lehrgängen und Weiterbildungen.

Einblicke in die Ausbildung
1/3
2/3
3/3

Ausbildung zum Kaufmann für Dialogmarketing (m/w/d)

Ansprechpartner
Anna-Katharina Hilgedieck

Anna-Katharina Hilgedieck

Ausbildungsleitung/Referentin Personalentwicklung

E-Mail schreiben

02 21/9 22 26 77

Abfallwirtschaftsbetriebe Köln GmbH

Hallo Zukunft! Bist du soweit?

Jetzt bewerben